Mittwoch, 26. April 2017

Lieblingsfotos aus Marokko


Der Vollständigkeit halber möchte ich auch hier noch meine 3 Lieblingsbilder aus Marokko zeigen, 
obwohl ihr sie bestimmt schon auf Facebook oder Instagram gesehen habt. 

In echt habe ich natürlich viel mehr Lieblingsfotos, 
aber diese drei sind schon echte Herzensbilder. 

Zum Beispiel dieses Strandfoto mit meiner Tochter: 


Viel Strandzeit war eigentlich gar nicht geplant, dann hat es sich anders ergeben, 
denn das Wasser war viel wärmer als erwartet.
Also warm ist ein dehnbarer Begriff... es war natürlich schon recht erfrischend, 
aber beim Spiel mit den Wellen vergisst man das ganz schnell. 
Und die Kinder wollten gar nicht mehr weg, also gab es doch ein paar faule Tage am Strand. 

*********

Dann der Brunnen mit Blüten in Anima:  


Meine Güte, André Heller hat da wirklich ein kleines Paradies geschaffen, 
ein ganz zauberhafter Ort! Ich werde euch bestimmt noch ganz viele Fotos davon zeigen.

**********

Und schließlich dieses Familienfoto: 


Dieses Bild mag ich total gerne, es ist am Morgen nach unserer Ankunft entstanden
und vielleicht habt ihr es gelesen, wir hatten ja beinahe unseren Anschlussflug in Paris verpasst
und unser komplettes Gepäck kam nicht mehr mit. 
Und nicht nur das, im System waren nicht einmal alle Gepäckstücke auffindbar, 
daher wussten wir auch nicht, ob, wann und was wir zurück bekommen würden. 

Wir hatten auf dem Foto also unser verschwitztes, stinkiges Reisezeug an, in der Unterwäsche geschlafen, die gleiche Unterwäsche noch immer!!! an, 
noch nicht Zähne geputzt (nein, es gibt in Rabat Freitag Nacht keine offenen Geschäfte ;D) 
und wollten eigentlich da schon mit dem Zug auf dem Weg Richtung Marrakesch sein, 
wo wir noch für 2 Nächte ein Hotel gebucht hatten. 

Trotzdem waren die Kinder überhaupt nicht zickig oder irgendwie schlecht drauf, 
ich war so stolz auf sie, wie flexibel und unkompliziert sie die Situation angenommen haben. 
Gerade mein Großer hat lieber immer alles durchgeplant, wir zwei werden schnell nervös, 
wenn irgendwas nicht nach Plan läuft, aber in diesem Urlaub war das überhaupt kein Thema. 

Ich hoffe, ich schaffe recht bald einen kleinen Reisebericht als Gedächtnisstütze, 
das werde ich bestimmt für mein Fotobuch brauchen. 

Aber vorher heißt es erstmal work, work, work. 

Habt einen schönen Tag! :) 



Dienstag, 25. April 2017

Live to ride - ride to live - PAhenric


Wir sind wieder zurück von unserem kleinen Abenteuerurlaub, 
mit tausenden Eindrücken im Gepäck und wundervollen Erinnerungen. 

Ich hatte vor der Reise noch einige Teile genäht und keine Zeit sie zu fotografieren, 
außerdem hatten wir quasi den gesamten Inhalt von herzeigbaren Kleidungsstücken eingepackt
(wir haben alle recht wenig Gewand), 
ihr könnt euch wahrscheinlich vorstellen, dass ich recht erleichtert war als unser Gepäck 
mit ein bisschen Verspätung doch noch nachgeliefert wurde. ;)

Ganz besonders schade wäre es um den neuen Pulli meines Mannes gewesen, 
er hatte ihn vor dem Urlaub nämlich kein einziges Mal an. 
In Marokko dann dafür ständig. 


Und nicht nur er. 


Donnerstag, 6. April 2017

Designbeispiele Emoji Pattern Nr. 2


Heute zeige ich euch die letzten Designbeispiele zu meinem Emoji Pattern, 
es freut mich, dass es anscheinend bis jetzt keine Probleme bei den Downloads gab. 

Falls es jemand verpasst hat, hier nochmal den Link:
klick

Einfach 0,- eingeben und bestätigen, dann könnt ihr gleich loslegen! :) 

Und jetzt noch die tollen Designbeispiele meiner Probenäherinnen, 
die unglaublich coolen Taschen von Agnes und Alice würde ich auch sofort tragen! 

Und bei Birgit bekommt ihr neben Frühlingsgefühlen,
 die Plotterdatei 'oh happy day' sogar als Freebie geschenkt! 
Ich muss schon sagen, zur Zeit wird man als Blogleserin reichlich verwöhnt. :D


Und hier kommt die Übersicht über die Blogs meiner Probenäherinnen:
links oben: Agnes
rechts oben: Alice
rechts unten: Birgit 
(links unten ist meine eigene Version) 

Ich verabschiede mich damit für die nächsten zwei Wochen,
wir nehmen uns eine kleine Auszeit und machen Ferien.

Wer mag, kann uns via Instagram #malalasontour gerne virtuell begleiten. :)

Habt wunderbare Osterfeiertage und näht euch ein paar Emojis! :D


Verlinkt bei:
Create in Austria

Dienstag, 4. April 2017

Freebook: Emoji Foundation Paper Piecing Pattern


Wie versprochen habe ich heute ein kleines Geschenk für die Foundation Paper Piecer unter euch
und zwar die Vorlage für ein Herzaugen-Emoji. :) 

Es ist für Anfänger durchaus geeignet, als allererste Vorlage würde ich es aber nicht gleich nähen, 
da empfehle ich euch vorher zum Üben die Vorlagen aus meinem Grundlagen-Freebook

Ins eBook habe ich euch wieder ein paar neue Tipps und Tricks gepackt, 
außerdem eine Menge toller Designbeispiele meiner Probenäherinnen, 
denen ich ein ganz großes DANKESCHÖN schulde! 
Die restlichen Probenähergebnisse zeige ich euch natürlich auch noch hier am Blog. 

Um das Freebook herunterzuladen klickt auf das Bild: 

Wir hatten in letzter Zeit leider einmal Probleme mit Gumroad, 
der Mailserver einer Kundin hat das Mail nicht durchgelassen, bzw. erst stark zeitverzögert. 

In diesem Fall ist euer Freebook trotzdem abrufbar und zwar direkt in eurer Gumroad-Bibliothek

Leider kann man weder auf DaWanda noch auf Etsy eBooks gratis anbieten
und ansonsten bin ich mit Gumroad sehr zufrieden, 
falls ihr aber Probleme damit habt und das Freebook nicht findet, 
schreibt mir doch bitte ein Mail an office@malala.at

Dann wünsche ich euch noch ganz viel Spaß beim Nähen! :)


Verlinkt bei:
Create in Austria



Montag, 3. April 2017

Aktion Leben


Letztes Jahr habe ich es leider nicht geschafft, etwas für die tolle 'Aktion Leben' zu nähen, 
für 2017 hatte ich mir als Ziel 50 Taschentüchertascherln gesetzt 
und ich freue mich total, dass das auch geklappt hat. 

Einige der TaTüTas habe ich zusammen mit meiner Mama beim 
'Sew up Vienna' letzte Woche genäht, gemeinsam macht es einfach viel mehr Spaß. 

Weil ich ein paar Mal gefragt wurde, ob ich so ein Nähtreffen öfter organisieren werde:
Prinzipiell könnte ich mir vorstellen, so etwas 2x im Jahr zu veranstalten, 
einmal im Frühling und einmal im Herbst. 

Die Zeit ist diesmal so schnell vergangen, dass ich gar nicht dazugekommen bin Fotos zu machen, 
die allgemeinen Infos kann man noch hier nachlesen: klick! 
Und wenn jemand Interesse daran hat und über den nächsten Termin informiert werden möchte, 
kann er mir entweder ein Mail schicken oder sich für meinen Newsletter anmelden. 

Doch zurück zur Aktion Leben, hier sind meine fertigen Täschchen:



Es ist noch ein bisschen Zeit, also wer seinen Stoffberg ein wenig schrumpfen lassen möchte
und dabei eine wirklich wichtige und tolle Aktion unterstützen mag, 
kommt durch Klicken auf das Bild, auf die Seite von dea creanda mit allen Infos: 


Kommt gut in die neue Woche und näht, näht, näht! :)


Verlinkt bei:









Ähnliche Beiträge

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...